HOMEPAGE von
Dipl.-Phys. Dirk Hauschild







Statistik
Heute: 60
Monat: 2107
Jahr: 10042
Insgesamt: 166348
seit 01.03.2009
Online: 1

pEAC

pEAC steht für Pure Element And Alloy Calculator und ist ein Programm zur Berechnung verschiedener physikalischer Größen einer Legierung. Nachdem die einzelnen Komponenten ausgewählt sind und die jeweilige Konzentration angegeben worden sind berechnet pEAC je nach gewählter Dichte und Valenz der einzelnen Komponenten diverse Größen. Außerdem ist es möglich die einzelnen Komponenten "abzuwiegen". Dabei wird abhängig von der gewünschten Gesamtmasse die jeweilige Einzelmasse jeder Komponente angegeben und anhand der tatsächlich abgewogenen Einzelmassend die tatsächliche Konzentration angegeben. Zusätzlich wird die Auswirkung eines möglichen Masseverlustes auf die Legierungszusammensetzung angegeben.


berechnete Größen:

mittlere Valenz, mittlere Dichte, mittlere Teilchendichte, mittleres Atomvolumen, mittlere Elektronendichte, Hall - Koeffizient, Thermokraft, Plasmonenenergie, Fermienergie, 2 kF, Friedelwellenlänge, Friedelminima, Raumausfüllung, Zustandsdichte, Fermitemperatur, mittlere Energie pro Elektron, Gesamtenergie des Elektronensystems, Kompressionsmodul

Screenshots:
Version: 2.4.215 vom 31. Oktober 2009



Systemanforderungen:
  • ab Windows 95
  • CPU: ab 166 MHz
  • RAM: 5 MB
  • HDD: 110 kB

DEMO: (Download *.zip, 105kB)

Einschränkungen der Demoversion:
  • nur sechs Elemente verfügbar (H, He, Li, Be, B, C)
  • Daten können nicht gespeichert werden
Dafür in der Vollversion:
  • alle Elemente bis zur Ordnungszahl 112
  • alles kann gespeichert werden

Kontakt: für weitere Infos: edda@dirkhauschild.de

Change-Log:

Version 2.5.xxx (in Entwicklung /im Test)
- berechnete Legierungen können als Ausgangsmaterial benutzt werden
- neue Elemente/Legierungen können hinzugefügt werden

Version 2.4.215 (31.10.2009) (7131 Programmzeilen)

Copyright: 2017 Dirk Hauschild